Frühling, Sommer & Herbst

Wasser - Quell des Lebens

Am Weissensee dreht sich alles ums Wasser. Unser Juwel: Im reinsten Badesee der Alpen schwimmen, baden und tauchen Sie in glasklarem Trinkwasser mit 1A-Qualität. Die Badetemperaturen erreichen in den Sommermonaten meist angenehme 24 Grad. Das faszinierende Farbenspiel des Wassers der "Karibik der Alpen" erkunden Sie am besten mit einem kostenlosen Ruderboot oder bequem mit der Weissensee Schifffahrt. Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie die Sonne und das Wasser am hauseigenen Privatstrand mit Liegewiese und Badesteg.


Wanderbarer Weissensee

200km markierte Spazier- und Wanderwege, die in unmittelbarer Nähe unseres Hauses starten, führen Sie bis auf 2300m Seehöhe. Ob genussvolles Spazieren rund um den westlichen Teil des Sees oder gemütliche Wanderungen entlang des unverbauten Ufersteigs zum Ostufer bis hin zur Erklimmung von Gipfeln - für Sie ist bestimmt etwas dabei!
9 Themenwanderwege
im See- und Almbereich bieten Ihnen Wandererebnis pur. Seien Sie "dem Waldglas auf der Spur" oder lernen Sie entlang des Märchenuferweges die Weissensee-Legende kennen. Wer lieber in der Gruppe wandert, schließt sich einfach einer gemeinschaftlichen Tour mit ortskundigen WanderführerInnen an. 

Entlang der Wege gibt es nicht nur schöne Platzerln zum Ausruhen und Verweilen, rundum den Weissensee laden auch zahlreiche bewirtschaftete Almen zur Einkehr ein. Und wer es lieber gemütlicher angeht - die Weissensee Schifffahrt und Weissensee Bergbahn lassen sich perfekt in Ihre Wandertouren einbauen!

Wandertouren am Weissensee


Angeln und Fischen am Weissensee

22 Fischarten mit den Hauptdarstellern Hecht, Barsch, Zander, Reinanke, Seeforelle & Karpfen sind im Weissensee beheimatet. Angeln und fischen Sie abseits von Reviergrenzen in Tiefen von bis zu 99m. Zahlreiche Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Angeln um die Goldene Forelle vom Weissensee, lassen die Herzen von Petrijüngern höher schlagen. Ihr Fanggut können Sie auf unserem Mauergrill direkt am Badestrand zubereiten und am Steg genießen, währenddessen die Sonne untertaucht - besser geht's doch nicht, oder? 

Zum Angeln und Fischen am Weissensee benötigen Sie eine Fischerkarte, die Sie bei der Tourismusinfo erhalten. Alle Infos rund um das Angeln und Fischen am Weissensee gibt's hier.


Tauchen im Weissensee

Wenn Sie die Fische lieber in Ihrem Lebensraum beobachten, so tauchen Sie doch einfach ab! Unsere Tochter Karoline und Schwiegersohn Ernest führen die Tauchschule Tauchsport Yachtdiver Weissensee. In 2 Komforttauchbasen in Techendorf, nur wenige Schritte vom Haus Sonnleiten entfernt, wird ein Sorglos-Rundumservice für TaucherInnen geboten. 2 Katamarane für insgesamt 16 Taucher und 1 Zodiac für 3 TaucherInnen bringen Sie täglich zu den Top-Tauchplätzen am Weissensee - von Steilwand über versunkene Wälder bis hin zum Fish-Watching. Tauchgänge und Tauchkurse können täglich gebucht werden. Für die Ausbildung zum Tauchlehrer wenden Sie sich direkt an Ernest. Gerne schnüren wir natürlich das passende Package - Tauchen & Unterkunft. Fragen Sie einfach unverbindlich an!


Mountainbiken am Weissensee

Der Naturpark Weissensee bietet Ihnen ein Netz aus 13 Mountainbikestrecken mit insgesamt 160km Länge.
Die 3 angelegte Downhilltrails im Bereich der Weissensee Bergbahn garantieren Adrenalin pur. Die Auffahrt erfolgt wahlweise mit dem Bike oder bequem mit dem Weissensee Bergbahn - Bike-Transport. Entlang der Strecken genießen Sie einen wunderbaren Panoramablick auf den Weissensee. Wer sich in Geschicklichkeit und Balance üben möchte, kann dies am  Geschicklichkeitsparcours tun. Besonders beliebt ist auch die Einbindung der Weissensee Schifffahrt in Ihre Touren. Geführte Touren und Kurse mit Profis werden wöchentlich angeboten!


Laufen und Nordic Walken am Weissensee

Auf 12 markierten Laufstrecken und 9 Nordic Walking Trails rund um den Weissensee wurde an alles gedacht: Beschilderung mit Farbcodes zur leichteren Orientierung, Dehnbalken, Übungstafeln mit Pulsfrequenzrichtlinien und Stretching-Hinweisen, Übersichtstafeln mit Höhenprofilen und Schwierigkeitsgraden. Wer nicht gerne alleine läuft oder walkt, wählt aus zahlreichen Aktivitäten im Rahmen des Wochenprogramms - von Lauftreffs für AnfängerInnen und Fortgeschrittene bis hin zu geführten Nordic Walking Touren. 



Pferdesport am Weissensee

Pferdesport und vor allem die Zucht haben am Weissensee eine lange Tradition. Wurden Haflinger und Noriker früher als treue und verlässliche Arbeitstiere eingesetzt, so steht heute der sportliche Aspekt im Vordergrund. 3 Reiterhöfe am Weissensee bieten Reitstunden, Ausritte - auch Tagesritte in der wunderbaren Landschaft des Weissensees - und Pferdekutschenfahrten an.


Einzigartig in Europa: Weissenseer Genussfloß & Frühstücksfloß

Absolut einzigartig sind das Genuss- und das Frühstücksfloß am Weissensee. Während einer Fahrt mit dem Genussfloß gleiten Sie sanft am Weissensee dahin, bevor Sie von BiologInnen in den Lebensraum Weissensee entführt werden und Wissenswertes rund um Flora und Fauna erfahren. Auf der Rückfahrt werden Sie mit Köstlichkeiten vom Weissensee Fisch und erfrischenden Getränken verwöhnt. Dauer ca. 4 Stunden. Hier gibt's alle Infos zum Genussfloß.

Genießen Sie die stille am Morgen und starten Sie den Tag mit einem Frühstücken mitten am See. Verkosten Sie typisch regionale und biologische Produkte - größtenteils von Weissenseer ProduzentInnen - und genießen Sie den Moment, wenn das Weissenseetal erwacht. Ein grandioses, einzigartiges Erlebnis! Alle Infos zum Frühstücksfloß finden Sie hier.


Wassersport am Weissensee

Rasant geht's in den Sommermonaten beim Wasserskisteg in Techendorf zu. Bei Wasser- und Monoski, Wakeboard, Banane und Ringo düsen Sie über den Weissensee. Hoch hinaus geht's beim Parasailing! Der Wasserskisteg befindet sich gegenüber unseres Badestrands am Südufer des Sees.

In Neusach befindet sich ein Bootsverleih (Elektroboote, Kanus, Kajaks, Tretboote, Ruderboote, SUP) und die Segel- und Surfschule.


Winter